HIER ANMELDUNG ZUM 3. „GEMEINDE-ISRAEL-KONGRESS“

Liebe Freunde,

meldet euch unter folgendem Link für den „Gemeinde-Israel-Konress“ im November an.

Anmeldung 3. „Gemeinde-Israel-Kongress“

Das Programm findet ihr hier: Programmflyer 3. „Gemeinde-Israel-Kongress“

Offizielle Pressemitteilung:

Bad Teinach-Zavelstein,  August 2018. Mit dem in Berlin vom 8.- bis 10. November 2018 stattfindenden 3. Gemeinde-Israel-Kongress wird die starke Verbindung zwischen Israel und dem Christentum einmal mehr gepflegt. Das Motto des Kongresses „Dein Reich komme“ verdeutlicht die enge Verbundenheit miteinander und die Bedeutung christlichen Engagements für Israel.

Mit Keynotes, Zeiten des Gebetes und musikalisch untermalter Begegnung mit Gott ist dieser Kongress eine Begegnungsstätte für Israelfreunde und Interessierte aus allen Denominationen und dem Judentum. Unter anderem hat sich Jehuda Glick, Mitglied der Knesset (israelisches Parlament), zu einem Vortrag angekündigt. Ein öffentlicher, kostenfreier Gedenkabend anlässlich des 80. Jahrestages der Reichsprogromnacht am
9. November mit dem Ehrengast Siegfried Aaron, der den Holocaust überlebte, ist einer der Kongresshöhepunkte.

Über Christliches Forum für Israel e.V.

Das „Christliche Forum für Israel e.V.“ (CFFI) ist ein Dachverband von Israelwerken und Multiplikatoren in Deutschland. Die seit dem Jahr 2002 bundesweit agierende Organisation unterstützt die Vernetzung von Akteuren, welche den Dialog der Gesellschaft sowie der Politik zugunsten einer Verständigung zwischen Deutschland und Israel fördern. Eigene Projekte, Kongresse, Besuche in Israel sowie Theologische Konsultationen und Informationen runden das Engagement des auf Basis des informellen Forums im Jahre 2015 gegründeten Vereins ab.

www.cffi-deutschland.de

Pressekontakt für den Kongress

TBN Public Affairs GmbH & Co. KG
Ulrike Propach und Janina Dank
cffi@tbnpa.de
Telefon 0911 9779 16-0

Spendenkonto des gemeinnützigen Vereins

CFFI e.V.
Kreissparkasse Ludwigsburg
IBAN: DE17 6045 0050 0030 1584 96
BIC: SOLADES1LBG