Ebenezer Brücke Äthiopien e.V. erweitert Hilfe für die Äthiopische Alijah!

Ankunft von Falasha Murra in IsraelEs finden wieder Flüge von Äthiopien nach Israel statt: »Wir sehen es als Zeichen des Vertrauens, dass Keren Hayesod uns in Deutschland gefragt hat,ob ein gemeinsames Projekt in Äthiopien möglich ist«, erklärt Kaasmann. »Gemeinsam mit Keren Hayesod und der Jewish Agency betreuen wir den Transit der noch in Äthiopien verbliebenen rund 8.000 Falasmura von Gondar im Norden des Landes zum Flughafen Addis. Konsularkosten,Bustransfer vom 700 km entfernten Gondar nach Addis Abeba und nötige Impfungen werden von Ebenezer Deutschland übernommen.«

Lesen Sie: Aktueller Report F 2011