Jugendeinsatz in Kaliningrad „Mitten im Leben“

Mitten im Leben ist deine Chance, das Leben von jüdischen Menschen zu erfahren und selbst eine lebensverändernde Erfahrung zu machen!

 10 Tage lang werden wir in Russland oder in der Ukraine unterwegs sein, um christlich-jüdische Freundschaften zu schließen und ganz praktisch Juden in Not zu unterstützen.

„Ich denke, dass wir nie vergessen dürfen. Nicht um der Geschichte willen, sondern um des Lebens willen…“ (Eine Teilnehmerin eines Jugendeinsatzes)

Junge Menschen, die Juden Liebe entgegen bringen und ihnen praktisch helfen, sind eine Antwort auf Gottes Aufforderung:

„Tröstet, tröstet mein Volk, spricht euer Gott. Redet zum Herzen Jerusalems…“ Jes. 40. 1-2

 Details zu den Einsätzen:

Wo? Wir werden nach Russland / Kaliningrad reisen. Daher kannst du dich auf einfache Unterkünfte einstellen 😉

Wer kann mitkommen?

Alle jungen Menschen zwischen 18 und 25 Jahren, die ein aufrichtiges Interesse daran haben, Juden zu helfen und Jesus lieb haben. Außerdem solltest du ein gutes Schulenglisch sprechen.

Wann? 04. – 14. September.

Und das Programm?

Gemeinsam jüdisches Leben entdecken: Besuch von jüdischen Familien, Besichtigen einer Synagoge, Schabbatfeier Mit anpacken: z.B. Verteilen von humanitärer Hilfe jeder Art

Austausch: Kennenlernen von jüdischen und christlichen Jugendlichen

Versöhnung: Gespräche mit Holocaust-Überlebenden

Land und Umgebung erkunden: z.B. Ausflüge ans Meer oder Stadterkundungen. Für weitere Ideen sind wir offen.

Kosten? Visum, Unterkunft und Essen Kosten ca. 350.-€. Die Fahrtkosten ab Hamburg oder Berlin trägt Ebenezer-Deutschland.


Alle weiteren Informationen gibt es im Büro bei Marlon!